Sie besuchen die archivierte Website der Mittelstand 4.0 Agentur Cloud (Stand Oktober 2018) Mehr Informationen

Workshop Firmengespräche der Mittelstand 4.0-Agentur Cloud auf der Regionalkonferenz HannoverRealistisch, interaktiv, lehrreich –Workshop der Mittelstand 4.0-Agentur Cloud auf der Regional­konferenz Hannover

Wie können Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung unterstützt werden? Und wie kann die neue Prozesslandkarte der Mittelstand 4.0-Agentur Cloud dabei helfen? Um diese und weitere Fragen zu beantworten, griffen Markus Holznagel (Hochschule Osnabrück) und Alexander Bose (it.emsland) am 13. Dezember 2016 auf der Regionalkonferenz Hannover auf eine zwar ungewöhnliche, dafür aber sehr interaktive Methode zurück. In der Generalfabrik „Mit uns digital!“ führten sie mit knapp 30 Teilnehmern ein Rollenspiel durch, in dem ein Firmengespräch realistisch simuliert wurde. 

 

Prozesslandkarte deckt Fallstricke bei der Einführung von Cloud-Technologien auf

Die Prozesslandkarte als unterstützendes Werkzeug war das Herzstück des Rollenspiels. Im Firmengespräch verdeutlichte sie die Herausforderungen und möglichen Fallstricke bei der Einführung von Cloud-Technologien. „Im Firmengespräch ist mir noch einmal deutlich geworden, wie wichtig es ist, vor der Einführung neuer Programme oder Technologien sämtliche Unternehmensprozesse im Blick zu haben und nicht nur den Prozess, für den die Software oder Technologie eigentlich bestimmt ist“, so eine Teilnehmerin. Sie sei überzeugt davon, Multiplikatoren aus ihrem Umfeld ebenfalls für die Rollenspielmethode begeistern zu können und künftig die Prozesslandkarte in Firmengesprächen einzusetzen. 

 

Für Alexander Bose von der Mittelstand 4.0-Agentur Cloud eine Bestätigung, dass Wissenstransfer immer neue Wege gehen muss, um die Adressaten zu erreichen und nachhaltig wirken zu können. „Unsere Erfahrungen der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass Wissen am besten erarbeitet und vermittelt wird, wenn Zuhörer zu aktiven Akteuren gemacht werden.“